Persönlichkeit & Führung

„Die Erkenntnis ist reine Selbsterkenntnis und motiviert mich jeden Tag!“ (Cornelia Borisch)
Mitarbeitergespräche sind Ihnen einen Graus? Vermeiden Sie die offene Kritik? Und wenn ja, warum? Würden Sie Ihre Angestellten gern motivieren, steckt noch mehr in Ihrem Team? Hat Ihre Firma eine hohe Fluktuation? Regelmäßige Mitarbeitergespräche geben Ihnen die Chance den internen Blick zu schärfen, nutzen Sie diese Möglichkeit!



 

An wen richtet sich das Angebot?

Unternehmen & Personen, welche…
…Steigerung der Produktivität erreichen wollen
…erfolgreicher Führen und Leiten wollen
…verbesserte Beziehungsebenen im Innen- wie Außen Verhältnis erleben möchten
…konstruktiveren Austausch umsetzen wollen
…verbesserte Zusammenarbeit erleben wollen

Ihre Wünsche

Sie möchten:
…Fahrplan für unterschiedliche Gesprächssituationen
…Verständnis für Mitarbeiter und die Führungsrolle entwickeln
…aus Führungskräften Unternehmer entwicklen

Ihr Nutzen

Nähere Beschreibung:
Wir vermitteln und erarbeiten einen prall gefüllten Methodenkoffer für Führungstechniken (3 Module a 2,5 Tage), um dadurch leistungsfähiger, einsatzfähiger und motivierter zu sein sowie Handlungsfähiger die anstehenden Führungsaufgaben zu meistern.

Leistungsbeschreibung

Persönlichkeit und Führung (Gesund – Führen & Leiten)
Das Potenzial der eigenen Ressourcen und Persönlichkeit (er)kennen:
Bei der Wahrnehmung von Führungsaufgaben ist neben der Fachkompetenz vor allem die Persönlichkeit im Focus einer souveränen Führung. Die Kenntnis über sich selbst und darüber, wie das eigene Verhalten auf andere wirken kann, ist ein fortlaufender Prozess und setzt ein hohes Maß an Reflexionsfähigkeit voraus. Das Herausarbeiten der eigenen Ressourcen und Potenziale hilft bei der Beibehaltung und/oder Entwicklung einer gesunden Grundhaltung im Allgemeinen und im beruflichen Alltag. Der sensible Umgang mit der eigenen Befindlichkeit und Gesundheit ist ein wichtiger Baustein für ein eigenes Gesundheits- Zeit- und Selbstmanagement.
In diesen Seminarmodulen wird jeder Teilnehmer darin unterstützt, seine Stärken, Ressourcen und Potenziale besser zu (er)kennen und seine Selbstheilungskräfte zu eruieren. Durch persönliches Coaching können Sie Ihre Lernwünsche, u. a. im Umgang mit konkreten Herausforderungen, umsetzen und bei Bedarf Ihr vorhandenes Verhaltensreportoire nachhaltig erweitern.
Die Reflexion der eigenen Person, der Austausch mit anderen Führungskräften, Klarheit und Transparenz bei Entscheidungen, das Feedback der anderen Teilnehmer und der Trainer fördern Ihre Führungs- und persönliche Kompetenz und steigern Ihr professionelles Führungsverhalten.

Inhalte:
Selbst- und Fremdwahrnehmung
+ Der erste Eindruck, wie nehme ich mich selbst wahr, wie nehmen mich andere wahr?
+ Die eigene Wahrnehmungskompetenz erweitern
+ Herausarbeiten persönlicher Stärken und Ressourcen
+ Verbindung zwischen innerer Haltung, Gefühlen und Verhalten
+ Selbstdarstellung, Kommunikation und Rhetorik: Wann wirke ich überzeugend?

Persönliches Gesundheitsmanagement
+ Schärfen der eigenen inneren Achtsamkeit
+ Der Ressourcencheck
+ Mentales Selbstcoaching
+ Strategien der Resilienz zur Vermeidung von Burnout
+ Entwicklung von Handlungsstrategien für eine positive Grundhaltung
+ Fördern der Stresskompetenz
+ Energiehaushalt Mensch

Persönliche Standortbestimmung und Umgang mit neuen Herausforderungen
+ Persönliche Werte, Ziele und Visionen
+ Nähe, Distanz, Dauer und Wechsel
+ Ressourcen zielgerichtet einsetzen
+ Stärken der Selbstakzeptanz
+ Berufliche Situationen und Herausforderungen deuten lernen
+ Verhaltensmuster erkennen, einschätzen und neu bewerten

Effektives Zeit- und Selbstmanagement
+ Ebenen des Selbst- und Zeitmanagements
+ die systematische Zeitplanung
+ Zielklarheit
+ Change-Management
+ Gute Selbstführung als Modell einer guten Mitarbeiterführung
+ Zielorientierte Kommunikation
+ Prioritäten setzen und Entscheidungen treffen

Leiten und Führen
+ Grundlagen modernen Leitens und Führen
+ Authentisch und klar sein
+ Souverän und gelassen reagieren
+ Bewusstmachen eigener Gefühle – und Gefühle anderer einzuschätzen
+ Fair sein ist stark sein!
+ Starke Persönlichkeit, starke Mitarbeiter

Transfer in den beruflichen Alltag
+ Faires Führen mit emotionaler und sozialer Intelligenz
+ Bewusstmachung eigener Ziele und deren Umsetzung
+ Neue Handlungsmuster im Umgang mit Mitarbeitern
+ Die innere Uhr für Entscheidungen

Ziel des Angebots

Ihr Ergebnis:
Dieses Seminar und seine Module bietet Ihnen als Führungskraft die Möglichkeit, Ihr persönliches Verhalten und das anderer besser zu verstehen.
Sie lernen besser auf sich zu achten und können somit besser auf andere achten und entwickeln Ihre Potenziale und Ressourcen weiter durch:
…ein differenziertes Wahrnehmen der eigenen Person, von anderen Menschen und sozialen Prozessen
…die Aktivierung und Förderung Ihrer persönlichen Ressourcen
…die Aktivierung Ihres inneren Gleichgewichts
…die Erweiterung Ihres Verhaltensrepertoire
…das Erlernen unterschiedlicher Kommunikationsmuster und Persönlichkeitsmodellen

Messbarkeit

Messgrößen:
…zielorientierter, entschlossener, handlungsfähiger und leistungsfähiger in der Führungsrolle
…Reduzierung des Krankenstands sowie der Ausfallzeiten
…weniger Konflikte dadurch mehr Gelassenheit
…kritikfähigeres Verhalten
…bessere Arbeitsergebnisse, effizienteres & effektiveres Arbeiten

Durchzuführen als:

– Beratung
– Coaching (Einzel oder Team)
– Seminar/Workshop/Training
– Teambildungsmaßnahmen
– Vortrag

Größere Projekte bearbeite ich gemeinsam mit einem Team von Experten aus unterschiedlichen Schwerpunktfeldern.

„Die Erkenntnis ist reine Selbsterkenntnis und motiviert mich jeden Tag!“ (Cornelia Borisch)